Boxfresh - NEU 2017

Boxfresh - NEU 2017

 

Ein neuer Brand für unsere Herren. Wir sind von der Schlichtheit der Schuhe begeistert. Überzeugt euch selbst.

 

Brand Story zum nachlesen:

Es ist 1989. Niemals vorher gab es so viele verschiedene Jugendkulturen: Gothic, Punk, Mods, Skinheads, New Romantics. Und alle trugen eine Uniform.
Auf den Rest von uns wartete in der Regel nur langweilige Alltagskleidung, angepasst und verstaubt. Sie bedeutete niemandem etwas und fühlte sich deshalb für den Träger wie der Komplettverlust seiner Identität an. Zwischen diesen zwei Extremen gab es: nichts.
In diesem Spannungsfeld wurde Boxfresh geboren, angetrieben von einer frischen Attitüde und solidem Geschäftssinn. An einem bescheidenen Marktstand in Greenwich, South East London, fingen wir an, selbstgemachte Prints auf Vintage-Tshirts zu drucken – eine für diese Zeit ungesehene und einzigartige Kreativleistung. Damals waren wir nur ein kleines Team. Nur ein kleiner Teil dieser neuen Bewegung, die direkt den Straßen und den Leuten, die auf ihr gehen, entsprang. Aber wir haben gespürt, das die Zeit reif für etwas Neues war – und so begann der Aufstieg von Streetwear, wie wir sie heute kennen.
Die Zeit ging ins Land und wir machen weiterhin einfach unser Ding. Die Inspiration dafür holten wir uns schon damals von überall her. Wie unser Name schon andeutet, sind wir besessen von Schuhen. Uns fasziniert der gesamte Prozess der Produktion, des Designs und des Verfeinerns. Jederzeit alles auf seine Perfektion zu überprüfen, jeden Prozess, jedes Material, jedes Detail.
Klar, 30 Jahren sind nicht spurlos an uns vorüber gegangen. Genau wie Streetwear sind wir erwachsen geworden. Ein bisschen weniger laut, ein bisschen mehr Eleganz. Selbstbewusst. Schlicht. Inspiriert und inspirierend Aber unser Kern ist gleich geblieben. Es bedeutet nur, dass wir unsere ganze Energie, unsere Leidenschaft und Kreativität in unsere Arbeit einfließen lassen. Und genau so fühlen wir uns wohl.
Wir werden inspiriert von den Städten, in denen wir leben. Die Städte, in denen wir aufgewachsen sind. Die Städte, in denen wir Zeit verbringen, spielen und arbeiten. Wir werden inspiriert von den Menschen, von ihren Geschichten, ihren alltäglichen Erlebnissen. Wie sie miteinander umgehen und so ihre Umgebung beeinflussen und formen.
Unsere Füße verbinden uns mit der Stadt. Sie berühren den Asphalt, tragen uns Treppen hoch und nehmen die Straße in sich auf. Diese Bilder inspirieren unsere Designer und führen sie in Städte auf der ganzen Welt. Kopenhagen, Barcelona, London, Berlin. Wir sehen Kontraste. Das Alte und das Neue. Wir atmen die einzigartige Energie ein, die Architektur, das Licht und die Schatten. Formen und Texturen, die in die Kontur unserer Schuhe bestimmen. Jede Naht. Jedes Detail. Den besonderen Winkel einer Sohle. Ein Cutout in V-Form im Leder. Konkrete Farben, gebrochen durch kontrastierende und harmonische Texturen. Verneigungen in Richtung Streetwear, denn wir sind stolz auf unsere Herkunft. Die Straße ist noch da – aber mit einer Subtilität, die man ihr normalerweise nicht zuspricht. Mit unserem einzigartigen Konzept überschreiten wir Definitionen und kombinieren unerwartete Styles - alles geschmackvoll, alles zurückhaltend.
Heute sind wir immer noch ein kleines Team. Wir sind stolz auch auf die einfachen Dinge, die wir tun. Immer noch besessen von dem Prozess. Besessen von den Details. Details, über die man sich jeden Tag freuen kann.
Jeder Schuh hat genau so ein Detail.
Jeder Schuh erzählt unsere Geschichte.
Genau das sind wir. Was wir getan haben - und was wir heute noch tun.

21 Februar, 2017 von Marcus Seidl
Tags: Produkte
neuere Nachrichten